Bärlauchöl - Das schmeckt nach Frühling

  • €4,90
    Einzelpreis€4,90 pro 100ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Bärlauchöl – Das schmeckt nach Frühling

 Mit unserem Bärlauchöl treffen Sie immer die richtige Wahl.

  • hergestellt aus hochwertigem Bio-Rapsöl
  • aus kontrolliert biologischem Anbau
  • schonend kaltgepresst
  • würzig und aromatisch
  • bestens geeignet zum Braten und Marinieren
  • mit Bärlauch aus eigenem Anbau

 

Unser Bärlauchöl

Wir verlängern die Bärlauch-Saison mit unserem leckeren Bärlauchöl können Sie den würzigen knoblauch-ähnlichen Geschmack von Bärlauch das ganze Jahr über genießen. Viele Gerichte können damit ganz schnell und einfach aufgewertet werden. Das Öl eignet sich wunderbar zum Würzen von Soßen, Dressings und Dips. Aber auch Fleisch oder Fisch bekommen durch unser Bärlauchöl einen ganz besonderen frischen Geschmack.

 

Das Bärlauchöl würzt sowohl vegetarische Gerichte als auch Fleisch. Es kann zum Anbraten, Marineiren und verfeinern verwendet werden. 

 

Das Öl

Unser hochwertiges Öl stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und wird immer bei Bedarf frisch kalt gepresst. Es wird schonend und ohne Hitze zubereitet. Dadurch bleiben der Geschmack, das Aroma und die wichtigen Nährstoffe der ursprünglichen Pflanze weitestgehend erhalten.

 

Der Bärlauch

Von März bis Mai findet man frischen Bärlauch, sowohl im Wald, als auch auf dem Wochenmarkt. Aufgrund der immer größer werdenden Beliebtheit, wird er aber auch in viele Supermärkten inzwischen angeboten. Schließlich ist er vielseitig einsetzbar und lässt sich zu haufenweise leckeren Gerichten verarbeiten. Bärlauch besticht durch seinen knoblauchartigen Geschmack, der zwar prägnant, aber nicht so intensiv wie der von Knoblauch ist. Außerdem soll das Kraut bekömmlicher sein, als die Knolle.

Bio Rapsöl aus kontrolliert biologischem Anbau, Bärlauch 

Blitzrezept:

Spaghetti Bärlauch für 2

300g Spaghetti
Bärlauchöl
10 Cocktailtomaten 
100g Ruccola


300g Spaghetti in ausreichend Salzwasser mit 2TL Gemüsepaste kochen und anschließend kurz abschrecken. In einer Schüssel mit Bärlauchöl, Cocktailtomaten und Ruccola vermischen und auf Teller mit Parmesan anrichten. 

 

Marinade

Bärlauchöl und Grillgewürz mischen und das Fleisch darin einlegen.


Wir empfehlen außerdem